Wir über uns

Unser Verein wurde am 11.11.2010 gegründet. Das Mitgliederleben gestaltet sich regional in 12 Ortsgruppen. Wir sind ein überparteilicher, überkonfessioneller gemeinnütziger Verein, der es sich in der Region Westsachsen zur Aufgabe macht, das demokratische Gemeinwesen durch die besondere Förderung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern in allen Bereichen des öffentlichen Lebens, der Familie, auf sozialem Gebiet und im Erwerbsleben zu fördern. Wir sind Ansprechpartner für Männer und Frauen, Familien, Senioren, Alleinerziehende und Menschen mit Handicap in allen Lebenslagen. Unser oberstes Ziel ist die Hilfe zur Selbsthilfe.

Unser Verein setzt sich für die Förderung internationaler Gesinnung und Toleranz auf allen Gebieten der Völkerverständigung ein und ist offen für Menschen mit Migrationshintergrund und unterstützt deren gezielte Integration. Unser Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch individuelle Beratung, Betreuung und konkrete Lebenshilfe in Kursen, Vorträgen Diskussionsrunden und Hilfestellung bei der Bewältigung der Probleme des Alltages für die benachteiligten Personengruppen mit dem Ziel der Wiedereingliederung in die Gesellschaft Darüber hinaus bietet der Verein ein vielfältiges Angebot zur Freizeitgestaltung an. Realisiert werden alle genannten Vereinszwecke durch Projekte und Maßnahmen in Begegnungsstätten.

Seit 05.07.2011 ist unser Verein korporatives Mitglied des AWO Kreisverbandes Chemnitz und Umgebung e.V.

Mitgliedschaft

Neue Mitglieder sind in unserem Verein immer herzlich willkommen. Voraussetzung für eine Mitgliedschaft ist die Anerkennung unserer Satzung

© copyright 2017 - 2020 dfb Westsachsen e.V. | created by ecosoft Sachsen GmbH